Risikooffenlegung

Risikooffenlegung

Der Handel mit Vermögenswerten wie Kryptowährungen, Forex und CFDs mit oder ohne Marge birgt Risiken, kann zu erheblichen Verlusten und zum Verlust eines Teils oder der gesamten Ihrer Anlagen führen und ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet.

„Diese Informationen richten sich an Anleger außerhalb der USA, die keine US-amerikanischen/japanischen Staatsbürger sind. Diese Website richtet sich an keine Gerichtsbarkeit und ist nicht für eine Verwendung gedacht, die gegen die örtlichen Gesetze oder Vorschriften verstößt.“

RISIKOAUFKLÄRUNG

Der Handel und die Durchführung von Transaktionen, die den beschriebenen und/oder sich aus dieser Risikooffenlegung ergebenden Transaktionen ähnlich sind, mit oder ohne Verwendung von finanziellem Leverage oder Margin, sind spekulativ und mit hohem Risiko.

Sie müssen sorgfältig und ernsthaft prüfen, ob diese Art von finanzieller Aktivität Ihren Bedürfnissen, Ihren finanziellen Ressourcen und persönlichen Umständen entspricht.

Da das Risiko, einen Teil oder die gesamten investierten Mittel in relativ kurzer Zeit zu verlieren, hoch ist, wird empfohlen, nur diese Mittel einzusetzen, die Sie für spekulative, risikoreiche Finanztransaktionen vorgesehen haben. Beachten Sie insbesondere die folgenden Punkte:

Währungsrisiko

Die Schwankung der Zinssätze in den Märkten von Kryptowährung, Forex und CFD‘s ist oft scharf, ohne dass die Größe oder Richtung der Änderung oder der Zeitrahmen, in dem sie versetzt wird, vorhergesagt werden kann.

Ereignisrisiko

Die Preise können aufgrund unvorhergesehener Umstände, Ereignisse oder Zustandsänderungen schnell schwanken.

Operationelles Risiko

Während NetKasse alle angemessenen Anstrengungen unternehmen wird, um die Kontinuität der Dienste zu gewährleisten, können operationelle Risiken wie Unterbrechungen der Kommunikation, Computer, Netzwerke oder externe Ereignisse zu Verzögerungen bei der Ausführung und Abwicklung einer Transaktion führen.

Die Verwendung von elektronischer Handelssoftware (Experts oder EAs) führt zu Risiken für Computersoftware, Internet, Kommunikationssysteme und Interfaces, die mit NetKasse verbunden sind. Risiko umfasst und nicht beschränkt die Hardware-, Software-, Zeilen- und Systemabstürze und/oder falsche Daten-Feeds von externen Datenanbietern. Kein Handelssystem ist frei von gelegentlichen Fehlern, und es gibt kein System, das 100% Gewinn garantieren kann oder keinem Verlust ausgesetzt ist.

Margin / Leverage-Risiko

Leverage oder Margin im Handel mit Kryptowährung, Forex und CFD’s wird auf der zusätzlichen Sicherheit einer niedrigen Summe im Verhältnis zur Gesamttransaktion basiert. Die Ergebnisse vom Handeln mit Leverage oder mit Margin sind, dass eine kleine Änderung der Marktpreise innerhalb kurzer Zeit einen erheblichen Gewinn oder Verlust verursachen kann, der proportional zur Größe der zusätzlichen Sicherheit ist, bis zum Totalverlust der Sicherheitssumme in einem sehr kurzen Zeitraum.

Diese Warnung deckt nicht alle möglichen Risiken ab, die mit dieser Art von Transaktion verbunden sind und/oder die sich aus dieser Risikooffenlegung ergeben.

This post is also available in: EN Arabisch